Zubau Januar 374,691 MW

Die Bundesnetzagentur hat die aktuellen Zubauzahlen für Januar mit 374,691 MW veröffentlich – Gleichzeitig aber auch die Korrektur für 2019 angegeben. So sind nur in 2019 offiziell 3,867,055 MW zugebaut wurden, die einen Zahlungsanspruch nach §19 EEG haben.

Mit den Zubauzahlen aus Januar haben wir somit auch die 50 GW überschritten.

Wann wir mit den Zahlen dann der Deckel erreicht? Lesen Sie dazu unseren „Deckel-Countdown„.

Quelle: BUNDESNETZAGENTUR